Meine Weltreise

“Wie kommt man auf die Idee eine Weltreise zu machen?”, fragen sich nun vielleicht einige. Und dann noch nicht mal mit einem schicken Touridampfer oder einer fein organisierten Touritip. Und dann gleich ein ganzes Jahr und immer einen Monat in einem Land bleiben. Das geht doch gar nicht.

Nur ein paar werden jetzt schmunzeln und genau wissen “Warum”.

Unsere Erde ist so groß das ich mir die Größe nicht einmal vorstellen kann. Ich habe keine Ahnung welche Entfernung Australien zu Süd Amerika hat. Oder Deutschland zu Venezuela. Oder wie es in Venezuela überhaupt aussieht. Wie es dort riecht. Wie die Menschen drauf sind. Was es dort für Tiere gibt. Wie es unter Wasser aussieht. Und so weiter.

Natürlich gibt es das Fernsehen was uns mit Bildern eindrucksvoll unsere Welt ganz nah bringt. Gleich bis vor die Couch. Man sieht alles was man sehen muss… oder? … Nö!
Schon mal einen Elefanten im Fernsehen und im Zoo (in voller Größe) gesehen? Dann hast Du ungefähr eine Ahnung was ich meine. Klar habe ich schon Pyramiden gesehen. In einer Größe von ca. 40 cm. Sie sind aber in Wirklichkeit bis zu über 100 Meter hoch. Und wie riecht es da? Du glaubst die ganze Welt riecht gleich? Fasch! Hier in Zypern riecht es total anders als in Deutschland, auch wenn man es schnell nicht mehr merkt.

Und so möchte ich mich aufmachen und ein wenig von der Welt sehen. Um alles zu sehen ist mein Leben wohl zu kurz und meine Mittel zu beschränkt. Aber wenigstens ein wenig möchte ich sehen. Und vielleicht ist nach dem Jahr ja auch nicht Schluss. Vielleicht geht es weiter. Aber irgendwo muss ich mal anfangen.

Und deswegen habe ich beschlossen eine Route festzulegen, Gastgeber/Arbeitgeber zu suchen und ein Jahr auf reise zu gehen. Um mir 11 Länder anzusehen. Ein Monat ist lange nicht genug um viel von einem Land, dessen Bewohnern und der Natur zu sehen. Aber irgendwo muss ein Kompromiss gefunden werden.

Ich hoffe natürlich auf Arbeitgeber die mir genug Freizeit lassen um mich mit Land, Leuten und Umwelt zu beschäftigen. Oder am besten welche zu finden die dies verbinden. Schaun wir mal. Aber das ist meine Intention… ich möchte die Welt besser kennenlernen, verstehen, Leute und Kulturen kennenlernen, die Natur entdecken und erleben und einfach lernen. Und ich hoffe auch einen großen Traum zu verwirklichen – in der Karibik vielleicht – mit Walen zu tauchen.


Abonniere meinen Weltreise Newsletter und erhalte automatisch eine Nachricht wenn ich etwas neues geschrieben habe. Zur Newsletter-Anmeldung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>